Wat Srinagarindravararam

Gegründet wurde der Tempel in Gretzenbach in den 1990er Jahren durch die Stiftung Somdetyas, welche mit der Unterstützung des thailändischen Königshauses entstanden ist. Der Tempel soll ein Ort für buddhistische Mönche, ein Studienort für Theravada-Buddhisten, ein Ort der Ruhe, der Meditation und der buddhistischen Lehre sein, sowie ein Ort an dem Hilfesuchende Unterstützung nach den buddhistischen Prinzipien finden, aber auch ein Ort an dem die Thai-Sprache, Thail-Tradition und Thai-Kultur gepflegt wird. Über das Jahr verteilt werden diverse religiöse und halbreligiöse Feste veranstaltet, es werden aber auch Kurse und Führungen angeboten.

Wat Srinagarindravararam
Im Grund 7
CH-5014 Gretzenbach
Tel.: +41 (0)62 858 60 30
E-Mail: info@wat-srinagarin.com

www.wat-srinagarin.ch