FPMT

voller Name: Foundation for the Preservation of the Mahayana Tradition

Die Foundation for the Preservation of the Mahayana Tradition ist ein Netzwerk buddhistischer Zentren in der Gelugpa-Tradition des tibetischen Buddhismus. Begründet wurde FPMT von Lama Thubten Yeshe (1935-1984) im Jahr 1975.

Seit dem Jahr 2006 liegt die Zentrale von FPMT in Portland OR, USA.

Im Jahr 2001 wurde in Bern eine FPMT-Studiengruppe begründet, welche ab 2004 als Zentrum anerkannt wurde. Bis 2011 war sie Teil des Zentrums für Buddhismus Changchub Shenpen Ling.

FPMT umfasst rund 150 Zentren weltweit. In der Schweiz bestehen Zentren in Bern, Martigny und Zürich.

Longku
Zentrum für Tibetisch-Buddhistische Studien und Meditation
FPMT Schweiz Bern
Reiterstrasse 2
3013 Bern
https://longku.fpmt.ch

Centre Gendun Drupa Martigny
https://gendundrupa.ch/

Lhagsam Tibetan Meditation
Gablerstrasse 51
8002 Zürich
https://lhagsam.ch/

Zurück zu Kadampa und Gelugpa