Oikos Tamil Church OIC

23.09.1989 in Bern

Am 23.09.1989 gründete eine Gruppe von Tamilinnen und Tamilen die Kirche. Im Zentrum stehen ein christlicher Glaube und ein Austausch in tamilischer Sprache. 1991 wurde eine Gemeinde in Basel gegründet. 2006 spaltete sich die Gemeinde und der eine Teil schloss sich der Oikos International Church, der andere der Philadelphia Missionary Church an.

Die Gemeinschaft versteht sich als charismatische Gemeinschaft.

Sowohl in Zürich und Basel als auch in Bern werden regelmässig Gottesdienste angeboten. Es gibt zudem innerhalb der Gemeinschaft einzelne Spezialgruppen, die sich unregelmässig treffen.

Die Gemeinschaft ist der Oikps International Church unterstellt. Die Leitung haben die Pastoren inne.

Das Geld stammt aus Spenden.

Oikos Tamil Church / OIC, Zürich
Zentrum für Migrationskirchen
Rosengartenstr. 1+1a
CH-8037 Zürich

Zurück zu Neucharismatische und andere neue Gemeinden