Biblisches Glaubenszentrum Schaffhausen

älterer Name: El Shaddai Gemeinde

Das Biblische Glaubenszentrum Schaffhausen wurde begründet von Manfred und Katharina Roth. Im Jahr 1999 beginnen die Roths mit Lehrseminaren in einem Schaffhauser Hotel, aus welchen sich 2001 eine Gemeinde entwickelt, die ab Sommer 2001 an der Vordergasse unter dem Namen „El Shaddai“ Gottesdienste feiert. 2002 wechselte die Gemeinde an die Mühlenstrasse und wuchs auf 40 Personen an. 2004 wurden neue Räume bezogen, und die Gemeinde erhielt ihren heutigen Namen Biblisches Glaubenszentrum. Seit 2011 ist das Glaubenszentrum wieder an der Mühlestrasse domiziliert.

Das Biblische Glaubenszentrum Schaffhausen vertritt eine pfingstliche Theologie mit Wort-des-Glaubens-Lehren.

So lehrt das Glaubensbekenntnis der Gemeinde die pfingstliche Lehre der Zungenrede als Erweis der Erfüllung mit dem Heiligen Geist sowie die typischen Wort-des-Glaubens-Vorstellungen „Wohlstand gemäss den Verheissungen der Schrift“ und „die Autorität des Gläubigen“.

 

 

 

Mit dem Biblischen Glaubenszentrum verbunden ist die Bibelschule FamousWord, die ebenfalls von Manfred und Katharina Roth geleitet wird.

Von den Mitgliedern wird die Zahlung des Zehnten erwartet.

Biblisches Glaubenszentrum
Mühlenstrasse 40
8200 Schaffhausen
http://www.glaubenszentrum.ch/

Zurück zu Wort-des-Glaubens-Bewegung