Janakanandas Yogaschule

älterer Name: Yoga für Alle

Janakanda, mit bürgerlichen Namen Daniel Jenni, geb. 1964 in der Schweiz, war zu Ende der 80er Jahre kurze Zeit Schüler von Yogi Dhirananda. 1990 erlangte er die erste Stufe der Erleuchtung. 1995 gründete er mit einigen ehemaligen Schülern von Dhirananda den Verein «Yoga für Alle», seither rege Tätigkeit vor allem in der Schweiz.

Janakanda gilt bei seinen Schülern als verwirklichter Meister, er sieht seine Aufgabe darin, die Technik des Kriya-Yoga und das damit verbundene spirituelle Wissen in Europa zu verbreiten. Janakanda betont die Verbindung zwischen Kriya-Yoga und Christentum. Für ihn war Yogananda einer der zwei Schächer, welche neben Jesus am Kreuz starben.

Von Janakananda ausgebildete Yoga-Lehrende wirken in Aarau, Aarwangen, Balsthal, Bern, Fulenbach, Gelterkinden, Herzogenbuchsee, Kestenholz, Langenthal, Luzern, Neuhausen am Rheinfall, Oensingen, Seon, Sursee und Uster.

Janakanandas Yogaschule
Friedensstrasse 7
4629 Fulenbach SO
https://janakananda.ch/

 

Zurück zu Yoga-Bewegung