Evangelische Marienschwesternschaft

Die Evangelische Marienschwesternschaft  wurde 1947 in Darmstadt (D) von M. Basilea Schlink und M. Martyria Madauss gegründet. Ziel der Communität ist es, Jesus zu lieben und ihm im Alltag nachzufolgen. In der kleinen Schweizer Niederlassung in Hemberg (SG), die seit 1980 besteht, sind verschiedene Schwestern tätig. Ihr Gebetsgarten ist von Ostern bis Oktober öffentlich zugänglich. Täglich halten die Schwestern um 15 Uhr ein liturgisches Gebet in Gedenken an Jesu Leiden und seine Auferstehung. Ihren Schwerpunkt in der Schweiz sieht die Schwesternschaft im Lobpreisauftrag.

Evangelische Marienschwestern
Scherbstrasse 45
Postfach 8
CH-9633 Hemberg SG
Tel.: 071 377 14 77
E-Mail: marienschwestern@kanaan-schweiz.de

www.kanaan-schweiz.de

Evangelische Marienschwesternschaft e.V.
Heidelberger Landstraße 107
D-64297 Darmstadt