Neuapostolische Kirche

französischer Name: Eglise néo-apostolique ENA

italienischer Name: Chiesa Neo-Apostolica CNA

Die Neuapostolische Kirche NAK ist aus den Katholisch-apostolischen Gemeinden hervorgegangen, die von 1832 bis 1835 zwölf Apostel berufen hatten.

In den Jahren 1860/63 verzichteten die Katholisch-apostolischen Gemeinden dann jedoch auf die Ersetzung der verstorbenen Apostel. Norddeutsche und holländische Teile der Gemeinden hielten sich nicht an den entsprechenden Beschluss. Sie beriefen von neuem Apostel und gaben damit Anlass zu einer neuen, von den Katholisch-apostolischen Gemeinden abgespaltenen Gemeindegründung. Diese nannte sich zuerst Allgemeine Christliche Apostolische Mission. Aus einer weiteren Abspaltung bildete sich dann die Gemeinde, die seit 1907 den heutigen Namen «Neuapostolische Kirche» trägt.

Die Entwicklung der Neuapostolischen Kirche verlief nicht immer ungestört. Innere Differenzen führten zu einer bedeutenden Zahl von Abspaltungen.
 Besonders belastend für die Einheit der Kirche wirkte sich die sog. «Botschaft» des Stammapostels J.G. Bischoff aus, der (damals 80jährig) 1951 zu Weihnachten verkündete, dass Jesus noch zu seinen Lebzeiten auf Erden erscheinen werde. Ab 1954 wurde diese Lehre zum «Dogma» erhoben.

Von den Aposteln wurde verlangt, dass sie diese Botschaft ihren Gemeinden verkündeten. Ein paar Apostel (z.B. Otto Gütinger, s. «Vereinigung Apostolischer Christen») weigerten sich jedoch, diese für sie biblisch nicht begründbare Behauptung zu verbreiten. Sie wurden mit ihren Anhängern aus der NAK ausgeschlossen. Nach dem Tod von J.G. Bischoff (1960) erfüllte sich die Hoffnung auf Rückkehr der Verstossenen in die Mutterkirche nicht, da die NAK den Tod des Stammapostels vor der Wiederkunft Jesu damit erklärte, dass Gott seinen Plan geändert habe. Die NAK hat diese sog. «Botschaft» auch seither nie als Irrtum des damaligen Stammapostels verstanden. Sie deutet sie heute als Geheimnis, das sich nicht erklären lässt.

Während sich die Neuapostolische Kirche lange exklusiv als allein wahre Kirche verstand, macht sie im 21. Jahrhundert Schritte auf die anderen Kirchen zu, indem sie deren Taufen anerkennt, den Dialog pflegt und bei den Arbeitsgemeinschaften Christlicher Kirchen Gaststatus innehat.

In der Schweiz ist die Zahl der NAK-Mitglieder in den letzten Jahrzehnten tendenziell rückläufig gewesen. Verschiedene kleinere Gemeinden wurden grösseren angeschlossen, so dass sich die Zahl der Gemeinden reduziert hat.

Die Neuapostolische Kirche richtet sich immer noch – wie ihre katholisch-apostolischen Vorläufer – auf die nahe Wiederkunft Christi aus, denkt aber nicht mehr an bestimmte Fristen.

Nach neuapostolischer Ansicht gewährleistet das Stammapostel- und Apostelamt die richtige Auslegung der Heiligen Schrift und die Erkenntnis neuer gegenwärtiger göttlicher Wahrheiten. Ebenso werden Gottes Heil und Gaben durch das Stammapostel- und Apostelamt empfangen. Die Neuapostolische Kirche gilt als Gottes Erlösungswerk in unserer Zeit.

Die Bedeutung des Apostels sehen die Neuapostolischen in einer besonderen Verbindung mit Christus begründet. Christus ist im Apostel am Werk. Durch die Versiegelung mit Handauflegung verleiht der Apostel, und nur er, dem Gläubigen den Heiligen Geist und damit die wahre Gotteskindschaft. Die Versiegelung gilt neben Taufe und Abendmahl als drittes Sakrament.

Der Zustand der Seelen im Jenseits ist aus Sicht der Neuapostolischen Kirche veränderbar, d.h. das Heil kann auch noch nach dem Tod erlangt werden. Zu diesem Zweck dient das sog. Entschlafenenwesen der NAK, das beinhaltet, dass die Apostel dreimal im Jahr die Sakramente Taufe und Versiegelung auch für die Verstorbenen spenden, stellvertretend entgegengenommen von zwei Amtsträgern. In diesen Vertretern empfangen Verstorbene, welche sich dafür entscheiden, die Sakramente, und erlangen so das Heil.

Oberster Leiter ist der Stammapostel, der von der Apostelversammlung gewählt oder unter Umständen von seinem Vorgänger bestimmt wird. Sitz des Stammapostels ist Zürich. Der Stammapostel ernennt Apostel, die ihrerseits wieder mit seiner Zustimmung die vielen anderen Amtsträger bestimmen. Als Stammapostel amtet zurzeit der Franzose Jean-Luc Schneider (geb. 1959).

Die Ämterhierarchie umfasst in absteigender Reihenfolge Stammapostel, Bezirksapostel, Apostel, Bischof, Bezirksältester, Bezirksevangelist, Gemeindeältester, Hirte, Gemeindeevangelist, Priester, Diakon und Unterdiakon. Diese Ämter sind – vor allem auf den unteren Stufen – in der Regel ehrenamtlich.

Die Neuapostolische Kirche hat seit April 2014 in der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in der Schweiz AGCK einen Gaststatus inne.

Im Dialog mit den Kirchen kommen folgende Elemente neuapostolischer Lehre kritisch zur Sprache: die Behauptung, das neuapostolische Apostelamt entspreche dem urchristlichen Apostolat; der Anspruch, die Bibel und der zeitgemässe Wille Gottes würden vom Stammapostel- und Apostelamt richtig ausgelegt, erkannt und weitergegeben; die Meinung, Gott schenke die Kraft des Heiligen Geistes und die echte Gotteskindschaft nur durch das Apostelamt der Neuapostolischen Kirche.

Bedauert wird von kirchlicher Seite auch die bisher demonstrierte Unfähigkeit der NAK-Leitung, die sog. Botschaft des Stammapostels Bischoff offen als Irrtum zu deuten und damit die Fehlbarkeit jeder Institution, auch des Stammapostelamtes, anzuerkennen. Dankbar anerkannt werden hingegen erste Anzeichen einer Aufweichung des Anspruchs der NAK, die einzig wahre Kirche zu sein, zu denen die Anerkennung der Taufe anderer Kirchen gehört, sofern diese trinitarisch und mit Wasser vollzogen wird.

Weltweit ca. neun Millionen Mitglieder

Schweiz: 15 Bezirke, 134 Gemeinden, 34’000 Mitglieder

In der Schweiz gehören zur Neuapostolischen Kirche zurzeit folgende Gemeinden:

NAK Aarau
Mühlemattstrasse 70
5000 Aarau

NAK Affoltern am Albis
Zeughausstrasse 3
8910 Affoltern am Albis

NAK Allschwil
Saturnstrasse 41
4123 Allschwil

NAK Andelfingen
Hinterwuhrstrasse 8
8450 Andelfingen

NAK Baden-Wettingen
Altenburgstrasse 19
5430 Wettingen

NAK Basel
Breisacherstrasse 35
4057 Basel

NAK Bauma
Unterdorf 11
8494 Bauma

NAK Belp
Muristrasse 15
3123 Belp

CNA Bellinzona
Via P. Tatti
6500 Bellinzona

NAK Bern-Bümpliz
Bümplizstrasse 79
3018 Bern

NAK Bern-Ostermundigen
Obere Zollgasse 33
3072 Ostermundigen

NAK Biel
Bermenstrasse 13
2503 Biel

NAK Bonstetten
Schachenmatten 16
8906 Bonstetten

NAK Bremgarten AG
Fliederweg 3
5620 Bremgarten AG

NAK Brugg-Windisch
Klosterzelgstrasse 7a
5210 Windisch

NAK Buchs SG
St.Gallerstrasse 36
9470 Buchs SG

NAK Bülach
Nordstrasse 7
8180 Bülach

ENA Bulle
Chemin des Crêts 6
1630 Bulle

NAK Burgdorf
Kirchbergstrasse 26 A
3400 Burgdorf

CNA Chiasso-Balerna
Via Corti 5
6828 Balerna

NAK Chur
Heroldstrasse 18
7000 Chur

NAK Davos
Schiaweg
7270 Davos Platz

ENA Delémont
Rue des Pinsons 7
2800 Delémont

NAK Diessenhofen
Steinerstrasse 31
8253 Diessenhofen

NAK Dietikon
Austrasse 26
8953 Dietikon

NAK Dübendorf
Oberdorfstrasse 92
8600 Dübendorf

NAK Effretikon
Moosburgstrasse 18
8307 Effretikon

NAK Egg b. Zürich
Zelgmatt 67
8132 Egg b. Zürich

NAK Elgg
Hertenstrasse 11
8353 Elgg

NAK Erstfeld
Leonhardstrasse 39
6472 Erstfeld

NAK Frauenfeld
Ulmenstrasse 35
8500 Frauenfeld

ENA Fribourg
Sentier du Gibloux 2
1700 Fribourg

ENA Genève
Rue Liotard 14
1202 Genève

NAK Glarus
Bleichestrasse 39
8750 Glarus

NAK Gossau ZH
Haldenstrasse 9
8625 Gossau ZH

NAK Gränichen
Töndler 1
5722 Gränichen

NAK Grenchen
Blumenrain 22
2540 Grenchen

NAK Heiden
Hasenbühlweg 4
9410 Heiden

NAK Heimenschwand
Bruchebüel
3615 Heimenschwand

NAK Herisau
Bleichestrasse
9100 Herisau

NAK Herzogenbuchsee
Oberfeldstrasse 10
3360 Herzogenbuchsee

NAK Horgen
Einsiedlerstrasse 17
8810 Horgen

NAK Huttwil
Hubweg 6
4950 Huttwil

NAK Immensee
Obereichliweg 28
6405 Immensee

NAK Interlaken-Matten
Dahlienweg 10
3800 Matten b. Interlaken

NAK Kleindöttingen
Fahrstrasse 3
5314 Kleindöttingen

NAK Kreuzlingen
Bachstrasse 2
8280 Kreuzlingen

ENA La-Chaux-de-Fonds
Rue Combe-Grieurin 46
2300 La Chaux-de-Fonds

NAK Lachen SZ
Aastrasse 5
8853 Lachen

NAK Langenthal
Talstrasse 26
4900 Langenthal

NAK Langnau i.E.
Hübeli
3550 Langnau i/E.

ENA Lausanne
Chemin de la Batelière 5
1007 Lausanne

NAK Lenzburg-Staufen
Gislifluhweg 14
5603 Staufen

NAK Liestal
Erzenbergstrasse 58
4410 Liestal

CNA Locarno-Solduno
Via G. Beltrami
6604 Solduno

CNA Lugano-Breganzona
Via Rovere
6932 Breganzona

NAK Luzern
Mozartstrasse 13
6004 Luzern

NAK Lyss
Bielstrasse 45
3250 Lyss

NAK Madiswil
Kirchgässli 4
4934 Madiswil

ENA Martigny
Av. de la Gare 45
1920 Martigny

NAK Meiringen
Gilliweg 2
3860 Meiringen

NAK Mettmenstetten
Langacherstrasse
8932 Mettmenstetten

ENA Montreux
Avenue Claude Nobs 10
1820 Montreux

NAK Müllheim
Beerenbachweg 5
8555 Müllheim

NAK Murten
Freiburgstrasse 73
3280 Murten

NAK Neerach
Rüterspüelstrasse 5
8173 Neerach

ENA Neuchâtel
Rue Gabriel-Lory 1
2000 Neuchâtel

NAK Neuenegg
Austrasse 116
3176 Neuenegg

NAK Niederhasli
Hofstetterstrasse 42
8155 Niederhasli

ENA Nyon
Route de St-Cergue 91
1260 Nyon

NAK Oberwil BL
Therwilerstrasse 111
4104 Oberwil BL

NAK Pfäffikon ZH
Sunnmattstrasse 3
8330 Pfäffikon ZH

NAK Poschiavo
Via di Palaz 181
7742 Poschiavo

NAK Rafzerfeld
Im Landbüel 8
8196 Wil ZH

NAK Regensdorf
Mühlestrasse 86
8105 Regensdorf

NAK Reinach AG
Pilatusstrasse 8
5734 Reinach AG

NAK Reinach BL
Zihlackerstrasse 32
4153 Reinach BL

NAK Rheinfelden
Kloosfeldstrasse 1
4310 Rheinfelden

NAK Riehen
Fürfelderstrasse 100
4125 Riehen

NAK Riggisberg
Sandgrubenweg 20
3132 Riggisberg

NAK Rikon
Spiegelweg 16
8486 Rikon im Tösstal

ENA Rolle
Chemin du Couchant 8
1180 Rolle

NAK Romanshorn
Alte Landstrasse 23b
8590 Romanshorn

NAK Rorbas
Weiacherstrasse 58
8427 Rorbas

NAK Rorschach
Greinastrasse 1
9400 Rorschach

NAK Rüti ZH
Walderstrasse 37
8630 Rüti ZH

NAK Safenwil
Rondoweg 1
5745 Safenwil

NAK Samedan
Promulins 35
7503 Samedan

NAK Schaffhausen-Herblingen
Sandlöchlistrasse 4
8200 Schaffhausen

NAK Schaffhausen-Neuhausen
Rheinweg 37
8212 Neuhausen am Rheinfall

NAK Schöftland
Krebsenweg 18
5040 Schöftland

NAK Schwarzenburg
Unteres Aebnit 6
3150 Schwarzenburg

ENA Sierre
Rue Centrale 4
3960 Sierre

NAK Solothurn-Zuchwil
Ischernstrasse 30
Hauptstrasse
4528 Zuchwil

NAK Spiez
Stockhornstrasse 26
3700 Spiez

NAK St. Gallen
Brauerstrasse 20
9000 St. Gallen

ENA St-Imier
Rue de Châtillon 18
2610 Saint-Imier

NAK Stäfa
Im Chramen 2
8712 Stäfa

NAK Steckborn
Gehrenstrasse
8266 Steckborn

NAK Steffisburg
Glockentalstrasse 19
3612 Steffisburg

NAK Stein AG
Rüchligstrasse 8
4332 Stein AG

NAK Stein am Rhein
Hemishoferstrasse 38
8260 Stein am Rhein

NAK Teufen AR
Bächlistrasse 19
9053 Teufen AR

NAK Thun
Pestalozzistrasse 26
3600 Thun

NAK Thusis
Schützenweg 10
7430 Thusis

NAK Uster
Seestrasse 83
8610 Uster

NAK Uzwil
Schlattrainstrasse 6
9242 Oberuzwil

NAK Valchava
Haus Nr. 50
7535 Valchava

ENA Versoix
Chemin de Villars 2
1290 Versoix

NAK Visp
Allmei 5a
3930 Visp

NAK Wädenswil
Speerstrasse 42
8820 Wädenswil

NAK Wasen i.E.
Bahnhofstrasse 4
3457 Wasen i/E.

NAK Wattwil
Ebnaterstrasse 70
9630 Wattwil

NAK Weinfelden
Alfred-Huggenberger-Strasse 5
8570 Weinfelden

NAK Wetzikon ZH
Spitalstrasse 104
8620 Wetzikon ZH

NAK Widnau
Zehntfeldstrasse 20
9443 Widnau

NAK Wil SG
Glärnischstrasse 40
9500 Wil SG

NAK Wilchingen
Unterneuhaus 240
8217 Wilchingen

NAK Wildegg
Steinlerstrasse 9
5103 Wildegg

NAK Winterthur
Wülflingerstrasse 4
8400 Winterthur

NAK Winterthur-Oberwinterthur
Mooswiesenweg 5
8404 Winterthur

NAK Wohlen AG
Bärholzstrasse 15
5610 Wohlen AG

NAK Worb
Neufeldstrasse 5a
3076 Worb

ENA Yverdon-les-Bains
Chemin de Chalamont 12
1400 Yverdon-les-Bains

NAK Zofingen
Funkenstrasse 1
4800 Zofingen

NAK Zollikofen
Kirchlindachstrasse 62
3052 Zollikofen

NAK Zug
Wiesenweg 4
6300 Zug

NAK Zumikon
Ebmatingerstrasse 18
8126 Zumikon

NAK Zürich-Affoltern
In Böden 180
8046 Zürich

NAK Zürich-Albisrieden
Anemonenstrasse 41
8047 Zürich

NAK Zürich-Hottingen
Gemeindestrasse 32
8032 Zürich

NAK Zürich-Seebach
Hertensteinstrasse 27
8052 Zürich

CNA Zürich-Seebach
Hertensteinstrasse 27
8052 Zürich

NAK Zweisimmen
Hübelistrasse 1
3770 Zweisimmen

Gemeinden im grenznahen Ausland, die zur Neuapostolischen Kirche Schweiz gehören:

ENA Annecy
Faubourg des Balmettes 11
74000 Annecy
France

CNA Chiavenna
Via Monte Tabor 1
23022 Chiavenna SO
Italia

ENA Thonon-les-Bains
140, Route de Pont-de-Dranse
La Petit Arche
74500 Amphion / Publier
France

Neuapostolische Kirche International
Stammapostel Jean-Luc Schneider
Überlandstrasse 243
8051 Zürich
http://www.nak.org

Neuapostolische Kirche Schweiz
Kasinostrasse 10
Postfach 1365
8032 Zürich
https://www.nak.ch/

Zurück zu Apostelgemeinden