Graue Wölfe

Die «Föderation der Demokratischen Idealistischen Türkischen Vereine in Europa» ist eine Vereinigung von nationalistischen Türken. Landläufig sind sie nach ihrem Zeichen als «Graue Wölfe» bekannt. Ihnen werden nicht nur eine rechtslastige, rassistische Ideologie sondern auch Gewalttaten angelastet. Seit den 80er Jahren hat die Vereinigung eine gewisse Hinwendung zum Islam vollzogen. Sie sollen in Deutschland über 180 Vereine haben. In der Schweiz wurden Ende der 90er Jahre die ersten Vereine gegründet, die sich meist von weniger nationalistischen Vereinen abgespaltet haben.