Dr. Bhagwan Awatramani

Dr. Bhagwan Awatramani, geb. 1941, verbrachte den grössten Teil seiner Kindheit in einer Schule am Fusse des Himalaya, wo er mit 22 Jahren von seinem Guru eingeweiht wurde. Danach praktizierte er 25 Jahre als Arzt in Mumbai, Indien. Seit den Neunzigerjahren unterrichtet er Advaita, nicht nur in Indien, sondern auch in Europa, Kanada und den USA.

 

Neben der Advaita-Vedanta-Lehre fühlt sich Dr. Awatramani auch von der Sufi-Tradition beeinflusst.

Dr. Awatramanis «Teachings in Silence» werden, wie es der Name sagt, meistens schweigend abgehalten.

In Matheran besteht ein ashramähnliches Haus, welches im Winter besonders von Personen aus der Schweiz besucht wird. Im Frühling und Herbst hält sich Dr. Awatramani in Zürich auf, wo er neben regelmässigen Meditationen auch Privatkonsultationen anbietet.

Maya Awatramani International Meditation Center
Maldoonga Resort, Matheran
410102 India

Dr. Bhagwan Awatramani
Florastrasse 11
8008 Zürich
http://teachingsinsilence.com/

Barbara Joshi
Birkenstrasse 9/111
6003 Luzern

Zurück zu Advaita- oder Satsang-Bewegung