Grace Family Church Bubikon

älterer Name: Familienkirche Rapperswil

Gründer und Leiter der Grace Family Church ist Erich Engler. Engler absolvierte eine Berufsausbildung im elterlichen Radio/TV-Geschäft und arbeitete dort, als er sich im Alter von 20 Jahren zu einem freikirchlichen Christentum bekehrte. Ab 1995 besuchte er das Rhema Bible Training Centre in Tulsa/ USA, die Kaderschmiede der sog. „Wort-des-Glaubens-Bewegung“. Nach einer Zeit als Hilfspastor in Zürich gründete Erich Engler im November 1999 mit 13 Personen die Familienkirche Rapperswil, die sich im Hotel Jakob in Rapperswil traf.

Bis zum Jahr 2001 war die Gemeinde auf 60-70 Personen angewachsen und mietete für ihre Gottesdienste ab Oktober 2001 einen Vorlesungsraum des Technikum Rapperswil (heute Hochschule für Technik Rapperswil). Weiteres Wachstum auf ca. 120 Personen machte im Jahr 2005 einen erneuten Umzug notwendig: Die Gottesdienste wurden ab November 2005 in einem Seminarraum im Untergeschoss des Hotels Seedamm Plaza in Pfäffikon SZ gefeiert. Den Namen „Familienkirche Rapperswil“ behielt die Gemeinde aber bei.

2007 erwarb die Familienkirche die Webdomain www.internetkirche.ch und publizierte dort unter dem Namen „Internetkirche“ tägliche Andachten, was grossen Widerhall in den Medien fand, etwa unter dem Titel „Gott geht online.“ In der Folge wuchs die Gemeinde auf ca. 200 Personen an.

Im Jahr 2009 kaufte die Gemeinschaft den Event Dome, eine von aussen zeltartig wirkende, aber im Elementbau errichtete Halle, die im Jahr 2007 vom Hotel Seedamm Plaza in Pfäffikon SZ als Event-Raum gebaut und für allerlei Aktivitäten wie Modenschauen und Oktoberfeste verwendet wurde. 2010 konnte im Industriegebiet von Bubikon ein Grundstück erworben werden, wo der Event Dome im Jahr 2011 aufgebaut und mit zusätzlichen Nebenräumen sowie moderner Technik ausgestattet wurde. Am 10. März 2012 wurde das Gebäude als „Church Dome“ eingeweiht. Auf diesen Zeitpunkt hin gab sich die Familienkirche Rapperswil mit „Grace Family Church Bubikon“ einen neuen Namen.

Der neue Name deutete auch eine Distanzierung von der Wort-des-Glaubens-Bewegung an, zu welcher die Familienkirche Rapperswil vorher zählte. In diesem Zusammenhang wurde 2013 eine eigene Bibelschule, die „Grace Academy“ begründet.

Im September 2018 wurde ein TV Ministry geschaffen, welches über Star TV, CH 55 und Anixe sendet.

Als Reaktion auf den Lockdown im März 2020 wurde die Internetkirche zur Livechurch ausgebaut, die über einen eigenen Youtube-Kanal Gottesdienste ausstrahlt. Die Livechurch wird im gesamten deutschen Sprachraum beachtet und zählt rund 18’000 Besuchende pro Monat.

In einer Predigtreihe im März 2020 interpretierte Erich Engler die Corona-Krise als Hinweis auf das unmittelbare Bevorstehen der Entrückung. Konkret sprach er vom Herbst als passendem Termin für die Entrückung, wollte sich aber ausdrücklich nicht darauf festlegen, damit den Herbst 2020 zu meinen.

Nach ihrer Distanzierung von der „Wort-des-Glaubens-Bewegung“ vertritt die „Grace Family Church Bubikon“ eine pfingstliche Theologie mit der Notwendigkeit der Geistestaufe als zweitem Schritt nach der Bekehrung und der Zungenrede als ihrem Zeichen. Den Geistesgaben kommt eine grosse Bedeutung zu.

Nach wie vor vertreten werden Ideen des sog. Wohlstandsevangeliums, das davon ausgeht, dass Gott den Gläubigen nicht nur Erlösung, sondern auch Wohlstand schenkt. Überzeugungen des Wohlstandsevangeliums kann Erich Engler in plakativer Art wiedergeben: „Es heisst Reich Gottes, nicht Arm Gottes“.

Wichtig ist aber insbesondere der Begriff der Gnade Gottes. Erlösung und Gnade werden von Gott unverdient geschenkt, im Gegensatz zur Wort-des-Glaubens-Bewegung, welche (richtiger) Glaube und Proklamation als Voraussetzung sieht, um von Gott empfangen zu können.

Wer in der Gnade Gottes lebt, ist vor dem Bösen geschützt. Befreiungsdienst im Sinne des pfingstlich-charismatischen Exorzismus wird deshalb abgelehnt.

Zurzeit finden im Church Dome in Bubikon sonntags um 9.00 Uhr und um 11.00 Uhr Gemeindegottesdienste statt. Dazu kommt ein Abendgottesdienst ohne Publikum für die Übertragung im Livechurch-YouTube-Kanal.

Die Grace Academy bietet eine zweijährige berufsbegleitende Ausbildung an, die nach Wunsch entweder mit Zertifikat oder mit Diplomarbeit und Diplom abgeschlossen werden kann. Die Abschlüsse haben keine offizielle Anerkennung ausserhalb der Grace Family Church Bubikon. Die Grace Academy  wurde in den ersten Jahren vor Ort in Bubikon mit 50 Teilnehmenden pro Jahr geführt, inzwischen wird vor allem online gearbeitet.

Die Grace Family Church Bubikon unterstützt verschiedene missionarische Projekte in Lateinamerika, so die Grace Church in Kuba, eine Radiostation in Argentinien und Pastoren in Nicaragua und Kolumbien.

Der Trägerverein der Grace Family Church Bubikon, der immer noch Verein Familienkirche Rapperswil heisst, zählt sieben Mitglieder. Diese entscheiden allein über die Geschicke der Gemeinde. Die übrigen Gemeindeglieder werden dieser Struktur entsprechend nicht als Mitglieder bezeichnet, sondern als Besuchende oder als Teilnehmende.

Neben Erich Engler wirkt als Pastor der Grace Family Church auch Samuel Spörri, welcher als Sohn eines reformierten Pfarrers in der Stadt Zürich aufgewachsen ist. Seit Anfang 2020 ist Erich Englers Frau Susanne ebenfalls als Pastorin tätig.

Die Grace Family Church Bubikon empfiehlt die Zahlung des Zehnten.

Spenden kommen nicht nur von den Teilnehmenden vor Ort, sondern auch von den Besuchenden der Online-Angebote.

Das Spendenaufkommen war im Zusammenhang mit dem Kauf und Umzug des Event Domes beachtlich, so konnten innerhalb von drei Jahren gut 2 Millionen Franken gesammelt werden.

Die Grace Family Church Bubikon ist Mitglied der Schweizerischen Evangelischen Allianz.

Enge Kontakte bestehen zur Grace Church Buchs SG.

Die Grace Family Church Bubikon zählt 300 regelmässige Teilnehmende (inklusive Kinder).

Der YouTube-Kanal der Livechurch wird von rund 18’000 unterschiedlichen Besuchenden pro Monat genutzt.

Die Grace Academy haben bisher ca. 500 Personen absolviert.

Grace Family Church
Location Church Dome
Industriestrasse 5
8608 Bubikon
https://www.gracefamilychurch.ch/

Zurück zu Pfingstliche und neocharismatische Einzelgemeinden