The Church of Pentecost

anderer Name: Pentecost International Worship Center (PIWC)

The Church of Pentecost geht zurück auf die Tätigkeit des irischen Missionars James Mckeown (1990-1989), der von der Apostolic Church, Bradford UK, im Jahr 1937 nach Ghana gesandt wurde. Dort begründete Mckeown in Asamankese eine Gemeinde der Apostolic Church.

Im Jahr 1939 spaltete sich diese infolge von Lehrfragen in die Christ Apostolic Church und die Apostolic Church, Gold Coast. Letztere wuchs unter der Leitung von James Mckeown stark an. Nach Streitigkeiten gründete Mckeown im Jahr 1953 als neue Gemeinschaft die Gold Coast Apostolic Church. Mit der Unabhängigkeit von Ghana im Jahr 1957 passte die Gemeinschaft ihre Bezeichnung an und nannte sich Ghana Apostolic Church. Im Jahr 1962 nahm sie den Namen „The Church of Pentecost“ an.

James Mckeown leitete die Church of Pentecost bis ins Jahr 1982. Sein Nachfolger als Vorsitzender wurde Apostel Fred Stephen Safo, der von 1982 bis 1987 Leiter der Kirche war, gefolgt von Prophet Martinson Kwadwo Yeboah, im Amt von 1988 – 1998, Apostel Dr. Michael K. Ntumy von 1998 bis 2008, und Apostel Prof. Opoku Onyinah (geb. 1954) 2008 bis 2018. Aktueller Vorsitzender ist seit 2018 Apostel Eric Nyamekye (geb. 1965).

Der Leiter der Schweizer Sektion, Reverend G. Opoku Boakye lebt seit gut 20 Jahren in der Schweiz und war als Logistiker am Universitätsspital Zürich tätig. Im Jahr 2009 entschied er sich für den kirchlichen Dienst in der Church of Pentecost. Die Gottesdienste fanden zuerst in der St. Anna-Kapelle in Zürich statt, dann an der Flurstrasse 56 in Zürich-Altstetten und seit dem Jahr 2017 an der Hertistrasse in Wallisellen.

Von der Gemeinde in Zürich aus wurden in der Schweiz weitere Gemeinden gegründet in Basel, Bern, Biel, Genf, Lausanne, Neuenburg und Sitten.

The Church of Pentecost vertritt eine pfingstliche Theologie mit der Geistestaufe als notwendigem Schritt auf dem Heilsweg und der Zungenrede als ihrem Erweis.

Ende 2018 war The Church of Pentecost in 101 Ländern vertreten mit insgesamt 21’802 Gemeinden und einer Mitgliederzahl von 3’257’943 Personen.

In der Schweiz Gemeinden in Basel, Bern, Biel, Genf, Lausanne, Neuenburg, Sitten und Zürich (Wallisellen).

 

The Church of Pentecost
https://thecophq.org/

Pentecost International Worship Center PIWC
Hertistrasse 27A
8304 Wallisellen
https://piwczurich.org/
https://business.facebook.com/piwczurich/

Zurück zu Pfingstliche Verbände