Newlife International (NLI) und Bund Evangelischer Gemeinden (BEG)

Die Gründung vom new life geht auf 1973 zurück, wo es als Evangelisationswerk konstituiert wurde. In den 80er Jahren wurden eine ganze Anzahl von Gemeinden, Bibelschulen und diversen Werken gegründet in der Schweiz, Deutschland und Österreich. Heinz Strupler (geb 1945) rief diese ganze Bewegung mit viel Dynamik ins Leben. Aus dieser Bewegung entstanden eine ganze Reihe von bekannten Werken und Gemeinden wie das ICF, IGW, Surprise Reisen, etc, die inzwischen völlig unabhängig geworden sind. Die Leitung ist von Heinz Strupler im 2012 direkt an ein Leitungsteam übergeben worden.

BEG / NLI hat heute ein einfaches und ein klar definiertes Ziel: „Menschen jetzt für Jesus gewinnen“. Der BEG / NLI versteht sich als ein Netzwerk von Gemeinden und Werken, wo sich die Leiter regelmässig treffen und zum obigen Ziel austauschen und einander ermutigen. Als Denomination sind wir auch Teil von Freikirchen Schweiz (VFG) und der Schweizerischen Allianz (SEA).

Ihre Vision: mit Gottes Hilfe in diese Welt hineinwirken, damit wo immer möglich Reich Gottes sichtbar wird. Sie möchten Raum schaffen für neue Entwicklungen, Ideen und Visionen bezüglich Gemeindegründung, Gemeindeentwicklung, Ausbildung und Mission.

newlife international

CH: 9 Gemeinden
7 Werke wie z.B. ISTL, EE, Confession

Bund Evangelischer Gemeinden / New Life International
Roman Bamert
Evangelische Gemeinde Muri AG
Aarauerstrasse 26
CH-5630 Muri AG
Tel.: +41 (0)56 664 17 61
E-Mail: info@beg-nli.ch

www.beg-nli.ch